dogfitphysio - Physiotherapie für Ihren Hund

Unterwasserlaufband

Wenn Bewegungen schmerzen kann Hydrotherapie die Lösung sein. Der Begriff setzt sich zusammen aus den griechischen Wörtern: "Wasser" und "Heilung". 
Das Unterwasserlaufband bietet viele verschiedene Therapiemöglichkeiten in warmem Wasser. Auf Muskeln wirkt die wohltuende Wärme des Wassers entspannend, die Blutzirkulation wird erhöht, Steifheit wird gelindert, so dass Bewegungen nahezu schmerzfrei möglich sind. Sehr effektiv ist das Laufen im Wasser. Hierbei werden nämlich genau diejenigen Abläufe trainiert, die zur Fortbewegung tatsächlich benötigt werden. 
Bei sportlich aktiven Hunden kann das Unterwasserlaufband auch als Konditionstraining eingesetzt werden um Kraft und Ausdauer der Muskulatur zu steigern und die Ausdauer des Herz-Kreislauf-Systems zu fördern.
dogfitphysio
Physiotherapie für Ihren Hund

A. Kaufmann-Krebs
Waldeck 1
3462 Weier i. E.
+41 79 865 77 07
info@dogfitphysio.ch
Stufenlose Schrägstellung
Bequemer Ein-/Ausstieg
Gegenstrom- und Unterwasserstrahl-Massage